Praktische Handlungsfelder

Tauben_by_peter_weidemann_pfarrbriefservice_0 (c) Peter Weidemann, Pfarrbriefservice

 

Das Visionspapier Schöpfungsverantwortung im Erzbistum Köln 2030 definiert folgende praktische Handlungsfelder für den kirchlichen Umwelt- und Klimaschutz:

  • Gebäude und Energie
  • Biodiversität
  • Beschaffung
  • Mobilität
  • Bildung und Pastoral
  • Umweltmanagement

Der im Januar 2020 gegründete Sachausschuss Laudato Si´ hat sich sich zum Ziel gesetzt, sich aktiv für eine klimapositive und nachhaltig schöpfungsfreundliche Kirchengemeinde St. Marien Wachtberg zu engagieren.

Lesen Sie auf den Folgeseiten erste Maßnahmen und Schritte auf diesem Wege:

 

Aktuelles // News

Werden Sie zum Pfarrmagazin AusträgerIn

15. Februar 2024, 13:39
Das Team der Austräger-Innen braucht Unterstützung, da es einen Generationenwechsel gibt. ...
Weiter lesen

Kirchenmusik in Wachtberg

7. Februar 2024, 11:59
Einladung zum Evensong und mehr in Wachtberg mit unseren Chören.
Weiter lesen

Tagung für Öffentlichkeitsarbeit

7. Februar 2024, 09:32
Informationstag am 02.03.2024 für alle Mitarbeitenden in der Öffentlichkeitsarbeit in den Seelsorgebereichen.
Weiter lesen

Andacht der kfd Wachtberg und Meckenheim

7. Februar 2024, 09:26
am 24.02.2024 um 15.00 Uhr in St. Maria Rosenkranzkönigin / Berkum
Weiter lesen

Impulse in der Fastenzeit

7. Februar 2024, 08:54
Einladung zu verschiedenen Veranstaltungen in Meckenheim und Wachtberg.
Weiter lesen
2021-04- Pastoralbüro 3 Höfer-Sengelhoff (c) Miriam Höfer-Sengelhoff

Katholische Pfarrgemeinde
St. Marien Wachtberg

Pastoralbüro

Am Bollwerk 7
53343 Wachtberg–Berkum

Empfehlen Sie uns