Musikprojekt "Wachtberger Gotteslob"

Gotteslob (c) Renate Pütz

Texte gesucht!

Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen mitzumachen!

"Wachtberger Gotteslob" - bei diesem musikalischen Projekt haben Sie als Gemeindemitglieder die Möglichkeit, Texte einzureichen und sie vertonen zu lassen. So entstehen neue Lieder mit einer ganz persönlichen Note für unsere Gemeinde.

Die Texte können sowohl aus Ihrer eigenen Feder als auch von anderen Autoren oder aus der Bibel stammen. Wichtig ist dabei, dass der Textinhalt bedeutsam für Ihren Glauben ist. Welche Rolle spielt Gott in meinem Leben? Was bestärkt mich in meinem Glauben? Was lässt mich zweifeln?

Manchmal reichen bereits ein paar treffende Zeilen oder sogar nur ein paar Worte aus, um daraus ein Lied entstehen zu lassen.

Thomas Lennartz, Musiklehrer an einer Bonner Schule und Initiator des im November 2018 gestarteten Projekts, hat bereits die ersten Textvertonungen fertiggestellt und freut sich auf weitere Einsendungen. Bitte schicken Sie Ihre Texte an das Pfarrbüro unter Angabe des Autors und, wenn Sie mögen, gerne auch ein paar Zeilen darüber, was der Text Ihnen bedeutet.

Aktuelles // News

Bücherei Niederbachem

9. Juli 2020 11:12
Bücherei Niederbachem wieder geöffnet
Weiter lesen

Die ZUGABE macht Sommerpause

6. Juli 2020 17:39
Nächste Ausgabe am 24. August 2020...
Weiter lesen

Erstkommunion im Ländchen

30. Juni 2020 13:49
An den letzten beiden Juni-Wochenenden erhielten in 10 feierlichen Gottesdiensten 79 Kommunionkinder St. Mariens ihre Erste Heilige Kommunion.
Weiter lesen

Wir suchen

24. Juni 2020 14:29
für unsere Kindertagesstätten Sozialpädagogische Fachkräfte und Ergänzungskräfte
Weiter lesen

Willkommens- und Ordnungsdienst

10. Juni 2020 15:19
Verstärken Sie unser Team für die Aufrechterhaltung unserer Gottesdienste!
Weiter lesen
Team der Pfarramtssekretärinnen (c) R. Pütz

Katholische Pfarrgemeinde
St. Marien

Pastoralbüro

Am Bollwerk 7
53343 Wachtberg–Berkum

Empfehlen Sie uns